Bobotie

für 4 Personen

 

Zutaten:

2 Scheiben altbackenes Brot

2 mittlere Zwiebeln

1 EL Pflanzenöl, ein Schnitz Butter

1 EL African Rub

500 g Rinderhackfleisch

2 EL frische Kräuter

125 g kernlose Weintrauben

2 EL Mango-Chutney

Salz, Pfeffer

1 EL Verveine-Blätter

1/4 l Milch

2 Eier

 

Zubereitung:

Brot in Milch einweichen

Zwiebeln kleinhacken und in einer großen Pfanne in Butter

und Pflanzenöl andünsten. African Rub zugeben und mitdünsten.

Hackfleisch zugeben und bräunen. Pfanne vom

Herd nehmen.

Brot ausdrücken (Milch auffangen!) und zum Hackfleisch

geben. Mit Mango-Chutney, Kräutern und Verveine vermischen,

mit Salz und Pfeffer abschmecken und Weintrauben

unterrühren.

Die Mischung in eine eingefettete feuerfeste Form geben.

Milch und Eier verquirlen und über die Hackfleisch-

Mischung gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten überbacken

(bis das Ei gestockt ist).

 

Dazu passt (Safran-)Reis oder einfach nur ein frischer, leckerer Salat.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
African Rub African Rub
Inhalt 50 (7,00 € * / 100 )
ab 3,50 € *
Verveine Verveine, geschnitten
Inhalt 50 Gramm (6,00 € * / 100 Gramm)
3,00 € *