Rezept für Doro WAT

für 4 Personen

Zutaten:
1 kg Hähnchenbrust
Saft einer Zitrone
Salz
2 Zwiebeln
2-3 Knoblauchzehen
Butterschmalz
2 TL Berbere Gewürzmischung
1 Prise Macis 
2 TL Paprika-Pulver (süß)
1 Stück Ingwer (ca. 2 cm) 
ein guter Schuß Rotwein
200 ml Wasser
4 hartgekochte Eier


Zubereitung:
Hähnchenfleisch waschen, trockentupfen, salzen (großzügig) und in Zitronensaft mindestens eine halbe Stunde marinieren. In der Zwischenzeit die Eier hartkochen. 

Zwiebeln kleinschneiden, Ingwer und Knoblauchzehen feinhacken. Zwiebeln in einem großen Topf (wirklich groß) glasig dünsten, bei mittlerer Hitze Ingwer, Knoblauch und Gewürze 2 bis 3 Minuten mitbraten (nicht zu heiß, da sonst das Paprika bitter wird). Mit Wein und Wasser ablöschen, weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Dann die Hühnchenteile in die Soße geben und ca. 25 bis 30 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen. 

Die hartgekochten Eier schälen, mit der Gabel rundherum einstechen und 15 Minuten vor Ende der Garzeit mit in den Topf geben. 

Mit Berbere und Paprika abschmecken.

Dazu passt: Reis oder Coucous.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Berbere, die scharfe Variante Berbere, die scharfe Variante
Inhalt 50 Gramm (6,00 € * / 100 Gramm)
ab 3,00 € *
Macis Macis
Inhalt 25 Gramm (10,00 € * / 100 Gramm)
2,50 € *